Wbs antrag Muster

Control AccountsDie andere Anwendung des PSP ist als Überwachungs- und Steuerungstool. Dies wird durch definieren von Steuerkonten erreicht. Steuerkonten sind PSP-Elemente, bei denen das Projekt die Leistung überwachen und melden möchte. Die Kontrollkonten können ein beliebiges Element im PSP sein. Im Hausprojekt entscheidet der Projektmanager, dass die mit der Verwendung von Subunternehmern verbundenen Projektrisiken besser verwaltet werden können, wenn das Projekt die Leistung für jeden Subunternehmer meldet. Um ihre Leistung zu überwachen, wurden die Elemente 3.1, 3.2 und 3.3 als Kontrollkonten identifiziert. Die verbleibenden Arbeiten in den Elementen 1.0 und 2.0 werden jedoch von Unternehmensressourcen mit geringerem Risiko ausgeführt, und das Projekt hat nicht das Gefühl, dass Überwachung und Kontrolle auf niedrigeren Ebenen erforderlich sind. Zur Unterstützung der Überwachung und Berichterstattung werden Projektmanagement-Informationstools verwendet, um Informationen an jedem Element innerhalb des PSP zu sammeln, zu analysieren und zu melden. Die Strukturstrukturansicht ist das beliebteste Format für die Arbeitsstrukturstruktur. Es bietet einen leicht verständlichen Blick in den PSP; Es ist jedoch auch schwierig, ohne eine Anwendung zu erstellen, die speziell für die Erstellung dieser Organigrammstruktur entwickelt wurde.

Die Struktur unten wurde nur mit Microsoft Word und der SmartArt-Grafikoption unter dem Menü Einfügen erstellt. Mit PERT als Modell veröffentlichten das Department of Defense (DOD) und die NASA 1962 die erste Beschreibung des Prozesses der Arbeitsstrukturstruktur, aber die erste namentliche Erwähnung kam erst 1968. Die Work Breakdown Structures for Defense Materiel Items (MIL-STD-881) etablierten Arbeitsteilungsstrukturen als Standard im gesamten DOD, mit Vorlagen, die für bestimmte militärische Anwendungen wie Flugzeuge oder Schiffe veröffentlicht wurden. Selbst zivile Auftragnehmer, die mit dem DOD zusammenarbeiten, müssen die entsprechende Vorlage für die Arbeitsstruktur verwenden. 1987 etablierte das Projektmanagement-Institut über PMBOK Arbeitsteilungsstrukturen als Standardpraxis für eine Reihe nichtmilitärischer Anwendungen. Der Begriff “Arbeitsstruktur” wurde 1993 für Anwendungen in Unternehmens- und anderen Organisationsprojekten eingeführt. Dieser Artikel hilft Ihnen zu verstehen, was eine Arbeitsstruktur ist und was nicht, die Vorteile der Verwendung einer Arbeitsaufschlüsselungsstruktur und wie Sie eine Struktur erstellen. Sie lernen auch von führenden Experten, wie Sie dieses leistungsstarke und wichtige Produktmanagement-Tool mit Zuversicht nutzen können. Die Struktur der Arbeitsaufschlüsselung ergibt sich aus der Projektcharta. Im Idealfall sollten die High-Level-Ergebnisse im PSP Wort für Wort mit den in der Projektumfangsanweisung aufgeführten Zielen und Lieferbestandteilen übereinstimmen. Verwenden Sie Smartsheet, um konsistente Projektelemente zu erstellen, die Geschwindigkeit zu erhöhen und die Zusammenarbeit mit skalierbaren Optionen zu verbessern, die einzelnen Arbeitseinstellungen entsprechen.

Halten Sie sich und Ihr Team zur Rechenschaft, verbessern Sie die Sichtbarkeit der Teamprioritäten und stellen Sie sicher, dass nichts durch die Risse rutscht. Hier ist ein Beispiel für ein vereinfachtes PSP-Wörterbuch mit Element-ID, Name und Beschreibung: Beim Erstellen eines PSP wären der Projektmanager und die Teammitglieder gezwungen, detaillierte Schritte zu erstellen, um effektiv definieren zu können, was getan werden muss, um ein Produkt erstellen oder einen Service gut bereitstellen zu können.